Reinigung nach Unfällen

Menke Umweltdienste GmbH

Schnelle und zuverlässige Reinigung nach Unfällen

Nach einem Unfall ist schnelles Handeln gefragt. Die Straße kann durch austretende Flüssigkeiten und Verunreinigungen beschmutzt sein, die die Verkehrssicherheit für andere Fahrzeuge beeinflussen. Außerdem können Öl und Benzin zu starken Umweltverschmutzungen führen. Die Fahrbahn sollte so schnell wie möglich wieder befahrbar sein – das erledigen wir. Bei der Reinigung nach Unfällen, ob Autounfälle oder Lkw-Unfälle, beseitigen wir Ölspuren, Diesel, Benzin und Fette auf den Straßen.

Wir bringen Sauberkeit und Sicherheit auf die Straße

Für die Beseitigung von Ölspuren sind besondere Kehrmaschinen und Reinigungstechniken nötig. Öl- und Gefahrenstoffe werden von uns tiefgreifend beseitigt, damit keine Rutsch- oder Unfallgefahren bestehen bleiben. Natürlich werden das Öl und die Bindemittel nach der Reinigung von uns fachgerecht entsorgt. Die Fahrbahn kann wieder normal genutzt werden.

Eine schnelle und professionelle Ölspurbeseitigung ist wichtig, da:

  • Öl die Verkehrssicherheit reduziert
  • Öl eine Umweltgefahr darstellt
  • Öl die Fahrbahndecke irreversibel schädigen kann

Reinigung von Diesel, Benzin und Fette

Bei einem Unfall kann nicht nur Öl austreten: Entzündbare Flüssigkeiten wie Diesel, Benzin oder andere Fette sind eine Gefahr für Autofahrer und für die Umwelt.

 

Ob nach einem Unfall oder beim unbemerkten Austreten von Kraftstoffen – wir reinigen Dieselspuren, Benzinpfützen und Fette auf den Fahrbahnen.

info@menke-abwasser.de